Stadtbild und Freiraumgestaltung

Die Gestalt der öffentlichen Freiräume bestimmt die Erholungsfunktion, die Wohnqualität sowie das Stadtbild und ist entscheidend für die Lebensqualität einer Stadt. Durch neu geschaffene, umgestaltete und aufgewertete Quartiere wird gesellschaftliches Leben, Nachbarschaft und Urbanität gefördert. Ein gutes Stadtgefüge ist geprägt durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen baulicher Nutzung und Freiräumen, abgestimmt auf die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner und den jeweiligen Ort.

 

Max-Emanuel-Park

 

Rahmenplan Goethestraße